LEONARDO APOTHEKE

Mittelweg 30
20148 Hamburg
Tel +49(40) 456509
Fax +49(40) 451176

Geöffnet:
Mo - Fr.  8.30 bis 18.30
Sa.  geschlossen

info@leonardo-apo.de


Jede Zeit hat ihr Genie

Samuel Hahnemann, Begründer der Homöopathie

Samuel Hahnemann
1755 - 1843
Deutscher Arzt,
um 1800 Begründer der
Homöopathie.

Acid. phos. Causticum H. Impfnosoden Meereswesen Mercur. sol. H.
Meteorite Milche Pflanzen Schlangen Spinnen
Vögel Periodensystem

Pflanzen

Eine bewährte Tradition in der Homöopathie

Die Zahl der pflanzlichen homöopathischen Mittel, die bei der Behandlung zum Einsatz kommen, ist über die letzten Jahre enorm gewachsen, sodass die Nachfrage auch nach weniger bekannten oder bisher ungeprüften pflanzlichen Arzneien stetig ansteigt. Wir sind bemüht, die Auswahl an zur Verfügung stehenden homöopathischen Mitteln auch auf diesem Gebiet zu erweitern.



Bei Klick auf das Foto erhalten Sie eine vergrößerte Abbildung.

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V Y Z

Druckansicht  

—A—zum Seitenanfang
Abrotanum, auch: Artemisia abrotanum Eberraute
Absinthium, auch: Artemisia absinthium Echter Wermut
Aconitum napellus, radix, auch: Aconitum compactus Sturmhut, Wurzel
Adonis vernalis Frühlings-Adonisröschen
Aesculus hippocastanum Rosskastanie
Aethusa cynapium Hundspetersilie
Agaricus arvensis Schafchampignon
Agaricus muscarius, auch: Amanita muscaria Fliegenpilz
Agaricus phalloides, auch: Amanita phalloides Grüner Knollenblätterpilz
Agaricus silvaticus Waldchampignon
Alchemilla alpina, auch: Alchemilla alpina agg. Alpen-Frauenmantel
Allium cepa Küchenzwiebel
Allium sativum Knoblauch
Allium tuberosum, auch: Allium schoenoprasum Schnittlauch
Allium ursinum Bärlauch
Aloe vera Echte Aloe
Althaea officinalis Eibisch
Amanita virosa Weißer Knollenblätterpilz
Ambrosia artemisiifolia Beifußblättrige Ambrosie
Anacardium orientale, auch: Semecarpus anarcadium Malakkanuss
Anagallis arvensis Ackergauchheil
Angelica archangelica Engelwurz
Apocynum cannabinum hanfartiger Hundswürger
Aristolochia clematitis Echte Osterluzei
Arnica montana Bergwohlverleih
Artemisia cina Wurmsamen, Zitwerblüten
Artemisia vulgaris Gemeiner Beifuß
Arum maculatum Gefleckter Aronstab
Arundo donax Wasserrohr, Pfahlrohr
Asa foetida, auch: Ferula assa-foetida Stinkasant
Asarum europaeum Europäische Haselwurz
—B—zum Seitenanfang
Belladonna, auch: Atropa bella-donna Tollkirsche
Bellis perennis Gänseblümchen
Berberis aquifolium Stechdornblättrige Mahonie
Berberis vulgaris Berberitze (Frucht)
Betula alba (pendula), auch: Betula pubescens Birke
Boletus edulis Steinpilz
Boletus laricis, auch: Laricifomes officinalis Lärchenschwamm
Boletus subtomentosus, auch: Xerocomus subtomentosus Ziegenlippe
Bovista nigrescens Eier-Bovist
Bryonia alba Weiße Zaunrübe
Bryonia dioica Rote Zaunrübe
Bryophyllum (Kalanchoe daigremontiana) Keimzumpe
—C—zum Seitenanfang
Cactus grandiflorus, auch: Selenicereus grandiflorus Königin der Nacht
Calendula officinalis Ringelblume
Caltha palustris Sumpfdotterblume
Capsella bursa-pastoris Hirtentäschel
Capsicum annuum Paprika
Carbo vegetabilis Ausgeglühte Kohle von Buchenholz
Cardiospermum halicacabum Ballonrebe
Carduus benedictus, auch: Centaurea benedicta Benedictendistel
Carduus marianus, auch: Silybum marianum Mariendistel
Carduus nutans Nickende Distel
Carlina acaulis Silberdistel
Carlina vulgaris Golddistel
Castanea vesca, auch: Castanea sativa Edelkastanie
Ceanothus americanus Seckelblume
Cephaelis ipecacuanha, auch: Carapichea ipecacuanha Brechwurzel
Cetraria islandica (Lichen islandicus) Isländisch Moos
Chamomilla, auch: Matricaria chamomilla Echte Kamille
Chelidonium majus Großes Schöllkraut
China officinalis, auch: Cinchona officinalis Chinarindenbaum
Chionanthus virginica, auch: Chionanthus virginicus Schneeflockenbaum
Cicerbita alpina Alpen-Milchlattich
Cimicifuga racemosa, auch: Actaea racemosa Wanzenkraut, Traubensilberkerze, Lanzen-Silberkerze
Cirsium acaule Stängellose Kratzdistel
Cirsium arvensis Acker-Kratzdistel
Cirsium eriophorum Wollkopf-Kratzdistel
Cirsium helenioides Verschiedenblättrige Kratzdistel
Cirsium oleraceum Kohl-Kratzdistel
Cirsium rivulare Bach-Kratzdistel
Clematis erecta, auch: Clematis recta Aufrechte Waldrebe
Cocculus indicus, auch: Anamirta cocculus Indische Kockelskörner
Coffea cruda Roher Kaffee
Coffea tosta Gerösteter Kaffee
Colchicum autumnale Herbstzeitlose
Colocynthis, auch: Citrullus colocynthis Koloquinte
Conium maculatum Gefleckter Schierling
Convallaria majalis Maiglöckchen
Cordyceps sinensis Chinesischer Raupenpilz
Crataegus oxyacantha, auch: Crataegus laevigata Zweigriffeliger Weißdorn
Crocus sativus Echter Safran
Cyclamen europaeum, auch: Cyclamen purpurascens Alpenveilchen
Cynara scolymus Artischocke
Cypripedium pubescens, auch: Cypripedium parviflorum var pubescens Frauenschuh
Cytisus laburnum, auch: Laburnum anagyroides Goldregen
—D—zum Seitenanfang
Daphne mezereum Seidelbast
Daucus carota Wilde Möhre
Dictamnus albus weißer Diptam
Digitalis purpurea Roter Fingerhut
Dioscorea elephantipes Elefantenfuß
Diphasiastrum alpinum Alpen-Flachbärlapp
Drosera rotundifolia Rundblättriger Sonnentau
Dryopteris filix mas Wurmfarm
Dulcamara, auch: Solanum dulcamara Bittersüßer Nachtschatten
—E—zum Seitenanfang
Echinacea angustifolia schmalblättriger Sonnenhut
Echinacea purpurea purpurroter Sonnenhut
Ephedra vulgaris, auch: Ephedra distachya Meerträubchen
Equisetum hiemale, auch: Equisetum hyemale Winterschachtelhalm
Erigeron canadensis Kanadisches Berufkraut
Euonymus europaea, auch: Euonymus europaeus Pfaffenhütchen
Eupatorium cannabinum gewöhnlicher Wasserdost
Eupatorium perfoliatum Wasserdost
Euphrasia officinalis, auch: Euphrasia rostkoviana Wiesenaugentrost
—F—zum Seitenanfang
Fagus sylvatica Rotbuche
Fragaria vesca Walderdbeere
Fumaria officinalis Erdrauch
—G—zum Seitenanfang
Galanthus nivalis Schneeglöckchen
Galium aparine Kletten-Labkraut
Galphimia glauca Galphimia
Ganoderma lucidum Glänzender Lackporling
Gelsemium sempervirens Gelber Jasmin
Gentiana lutea Gelber Enzian
Geranium maculatum gefleckter Storchenschnabel
Ginkgo biloba Japanischer Tempelbaum
Glechoma hederacea Gundelrebe
Gossypium herbaceum Baumwolle
Gratiola off., auch: Gratiola officinalis Gottesgnadenkraut
Gynostemma pentaphyllum Rankende Indigopflanze, „Kraut der Unsterblichkeit”
—H—zum Seitenanfang
Hamamelis, auch: Hamamelis virginiana Virginische Zaubernuß
Hedera helix Efeu
Helianthus annuus Sonnenblume
Helianthus tuberosus Topinambur
Helleborus niger Schwarze Nieswurz
Hura brasiliensis, auch: Hura crepitans Sandbüchsenbaum
Hyoscyamus niger Schwarzes Bilsenkraut
Hypericum perforatum Echtes Johanniskraut
Hyssopus officinalis Ysop
—I—zum Seitenanfang
Ignatia amara, auch: Strychnos ignatii Ignatiusbohne
Ilex aquifolium Stechpalme
Inula helenium echter Alant
Iris versicolor Buntfarbige Schwertlilie
—J—zum Seitenanfang
Juglans regia Walnuss
Juniperus communis Wacholder
—K—zum Seitenanfang
Kalmia latifolia breitblättriger Berglorbeer
Kreosotum Destillierter Buchenholzteer
—L—zum Seitenanfang
Lactuca sativa Kopfsalat
Lamium album Weiße Taubnessel
Lathyrus sativus Saat-Platterbse
Laurocerasus, auch: Prunus laurocerasus Kirschlorbeer
Ledum palustre Sumpfporst
Leontopodium alpinum Alpen-Edelweiß
Leonurus cardiaca Herzgespann
Lilium tigrinum, auch: Lilium lancifolium Tigerlilie
Lithospermum officinale Steinsame
Lonicera xylosteum Gemeine Heckenkirsche
Luffa operculata Luffa (Frucht)
Lupulus humulus, auch. Humulus lupulus Hopfen
Lycoperdon bovista, auch: Calvatia gigantea Riesenbovist
Lycopersicum esculentum, auch: Lycopersicon esculentum Tomate
Lycopodium clavatum Keulenbärlapp
—M—zum Seitenanfang
Mandragora e radice Alraune
Mandragora officinarum Alraune
Menyanthes trifoliata Fieberklee, Bitterklee
Mercurialis perennis Waldbingelkraut
Mespilus germanica Mispel
Millefolium, auch: Achillea millefolium Gewöhnliche Schafgarbe
Musa paradisiaca, auch: Musa x paradisiaca Banane
Myosotis arvensis Acker-Vergissmeinnicht
Myristica sebifera, auch: Virola sebifera Talgmuskatnussbaum
—N—zum Seitenanfang
Nuphar lutea Gelbe Teichrose
Nux moschata, auch: Myristica fragrans Muskatnuss
Nux vomica, auch: Strychnos nux-vomica Brechnuss
—O—zum Seitenanfang
Oenothera biennis Gemeine Nachtkerze
Oleander nerium, auch: Nerium oleander Oleander
Onopordum acanthium Eselsdistel
Opium, auch: Papaver somniferum Schlafmohn
Origanum vulgare Gemeiner Dost
Ornithogalum umbellatum Doldiger Milchstern
Oryza sativa Reisblüte
—P—zum Seitenanfang
Panaeolus papilionaceus Düngerling
Panax Ginseng Ginsengwurzel
Parietaria off. Glaskraut
Paris quadrifolia Sternkraut, auch: Einbeere
Passiflora incarnata Passionsblume
Paxillus involutus kahler Krempling
Pelargonium reniforme Kapland-Pelargonie
Phyllostachys viridoglaucescens grüner Pulverbambus
Physalis alkekengi Judenkirsche
Phytolacca decandra, auch: Phytolacca americana Kermesbeere
Pinus silvestris Waldkiefer
Piptoporus betulinus Birkenporling
Plantago major Großer Wegerich
Podophyllum peltatum Entenfuß
Polyporus pinicola Fichtenschwamm
Potentilla tormentilla, auch: Potentilla erecta Blutwurz
Primula veris Wiesenschlüsselblume
Prunus persica Pfirsich
Prunus spinosa Schlehdorn
Pseudevernia furfuracea Baummoos - Strauchflechte
Psilocybe semilanceata spitzkegeliger Kahlkopf
Pulsatilla alpina ssp. apiifolia Gelbe Alpenküchenschelle
Pulsatilla pratensis Wiesenküchenschelle
Punica granatum Granatapfelbaum
—Q—zum Seitenanfang
Quercus e glandibus, auch: Quercus robur Stieleiche
—R—zum Seitenanfang
Ranunculus bulbosus Knollen-Hahnenfuß
Rhamnus frangula, auch: Frangula alnus Faulbaum
Rhus toxicodendron, auch: Toxicodendron pubescens Giftsumach
Ricinus communis Wunderbaum (Frucht)
Rosa canina Heckenrose (Frucht)
Rosa damascena, auch: Rosa x damascena Damaszener Rose
Rumex crispus Krauser Ampfer
Russula emetica Speitäubling
Ruta graveolens Weinraute
—S—zum Seitenanfang
Sabadilla officinalis, auch: Schoenocaulon officinale Läusesamen
Sambucus nigra Schwarzer Holunder
Sanguinaria canadensis Kanadische Blutwurzel
Sanguisorba officinalis Wiesenknopf
Sarothamnus scoparius, auch: Cytisus scoparius Besenginster
Sarsaparilla officinalis, auch: Smilax aspera Sarsaparillwurzel
Scilla maritima, auch: Drimia maritima Echte Meerzwiebel
Scopolia carniolica japanische Tollkirsche
Scrophularia nodosa Knotige Braunwurz
Secale cornutum, auch: Claviceps purpurea Mutterkorn
Senecio jacobaea Jakobskreuzkraut
Sequoia gigantea, auch: Sequoiadendron giganteum Mammutbaum
Sinapis alba weißer Senf
Solanum nigrum Schwarzer Nachtschatten
Solanum tuberosum Kartoffel
Solanum tuberosum aegrotans, auch: Phytophthora infestans Krautfäule der Kartoffel
Solidago virgaurea Goldrute
Sorbus domestica Speierling
Spigelia anthelmia Wurmkraut
Staphisagria, auch: Delphinium staphisagria Stephanskraut
Sticta pulmonaria, auch: Lobaria pulmonaria Lungenflechte
Stramonium, auch: Datura stramonium Stechapfel
Strophantus kombe Strophantus
Suillus variegatus Sandröhrling
Symphytum officinale Gemeiner Beinwell
—T—zum Seitenanfang
Tabacum, auch: Nicotiana tabacum Havannatabak
Tanacetum vulgare Rainfarn
Taraxacum officinale Löwenzahn
Taxus baccata Eibe
Teucrium marum verum, auch: Teucrium marum Katzengamander
Teucrium scorodonia Salbeigamander
Thuja occidentalis Lebensbaum
Turnera diffusa Damiana
—U—zum Seitenanfang
Urtica urens Kleine Brennessel
—V—zum Seitenanfang
Valeriana officinalis Arznei-Baldrian
Veratrum album, auch: Veratrum album ssp. lobelianum Weißer Germer (Grünlicher Germer)
Veratrum viride Grüne Nieswurz
Verbascum thapsus Kleinblütige Königskerze
Viburnum opulus Gemeiner Schneeball
Vinca minor Kleines Immergrün
Vincetoxicum nigrum schwarzer Schwalbenwurz
Vincetoxicum off., auch: Vincetoxicum hirundinaria Schwalbenwurz
Viola odorata Märzveilchen
Viola tricolor, auch: Viola arvensis Ackerstiefmütterchen
Viscum album Mistel
—Y—zum Seitenanfang
Yucca filamentosa fädige Palmlilie
—Z—zum Seitenanfang
Zingiber officinale Ingwer
Suche im General-Alphabet.
Suchen Sie nach deutschem oder lateinischem Stichwort.
(Klick auf OK zeigt die gesamte Liste.)

Hier vorbestellen

Keine Nachrichten in dieser Ansicht.


QMS logo

QMS in der Apotheke
Seit 2008 zertifiziert durch MediConZert GmbH